Happy-End


Denn nach einer gelungenen Vermittlung interessiert es uns natürlich sehr, wie es unseren Ehemaligen geht.

Hier finden Sie unsere ehemaligen Schützlinge welche das grosse Glück haben ein wunderbares Zuhause gefunden zu haben...

„Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.“

Zitat: Charles Darwin, britischer Naturwissenschaftler und Autor, 1809-1882


ROGER, LOLA & ALF

Ein wunderbares Zuhause gefunden hat unser alter Roger, kaum wieder zuerkennen mit einem neuen Look. 

Da hat alles gepasst : Frauchchen super gluecklich und der 10 jaehrige Roger auch, wie man sieht.

 

Der kleine Roger lebte bis vor kurzem angekettet auf einer finca Zusammen mit ihm  eine Schäferhundin; er und die Hündin  kamen  ins Tierasyl nach dem die Besitzerin verstorben war. Sie kannten nichts anderes als draussen zu leben. Was für ein schreckliches Schicksal für diesen kleinen alten Hund, der noch total fit ist und so lieb

 

Die 2 Glückspilze von unten: Alf und Lola  haben es am Wochenende auch geschafft in ein tolles Zuhause zu kommen, das ist das, wovon alle Hunde träumen, nicht wahr Alf ?



JUSPER, XANA, JAKE, LORA & TOXO

Jake, Xana, Jusper, Lora & Toxo haben nun auch ein Zuhause gefunden!

Einfach toll, so begeistert muessen alle Adoptanten und auch die Hunde sein, da hat mal wieder jeder zu jedem gepasst



Lua

geb.2008,  fröhlich, verspielt, aufmerksam und lieb. 

Ist im Dezember 2021 in ihr neues Zuhause gekommen.

MOGLI

Die liebevollie 6 Järige Mogli hat ihre Familie fürs Leben gefunden. 



TINA & TEDDY 2

Und wieder ein Happy End !

unglaublich traurig war das Leben von Tina und Teddy2, wie schon frueher beschrieben, beide blind und Tina  uralt, sie haben die Fahrt nach Deutschland gut überstanden und ihr neues Zuhause sofort erschnueffelt. Danke den beiden Adoptanten, die ihnen diese Chance ermoeglicht haben und wir ganz aufgeregt an ihrer Ankunft  teilhaben durften.

Kein Hund sollte je in einem Tierheim landen, alte und kranke Hunde erst recht nicht.



BIMBO, HERA, HOLLY, DOS, ISABEL, LUCHO, MOCO, PA, POI, SUERTE & VELVET

Diese elf wunderschönen Kätzchen, sind leider nur wenige von den über hunderten von Katzen die das Glück jetzt hatten aus den Tierheim rauszukommen. Wir drücken den restlichen ganz fest die Daumen!



HOMER

Homer wurde zusammen mit seinen  8 Geschwistern und Kumpels aus dem Haus eines alten Mannes gerettet, der Tage vorher verstorben war und sich aufgrund seiner Erkrankung schon lange nicht mehr richtig um die Hunde kümmern konte.

 

Mit seinen 8 Jahren trat er seine Reise an, die Reise ihm ein neues Zuhause gegeben hat und ein neues Leben das er jetzt richtig gut genießen kann. 

 

 



LISS, PACO, BENITO & PELUDIN

Peludin, geboren im Jahr 2020 und schon in einen Tierheim... hat sein neues Glück für seine Zukunft gefunden. 

 

Benito, ist einer der 17 Hunde, die vor fast 2 Jahren gerettet wurden und der nun endlich sein Zuhause gefunden hat.

Diese wunderbaren Fotos haben wir nun von ihm bekommen.

Er ist anhänglich und freut sich sehr über Streicheleinheiten.

 

Liss und Paco, sind auch ganz stolz auf ihr neues Leben!

 

 



BETO

Der 10 Jahre alte Beto hat es auch geschafft in ein neues Leben zu kommen. Er hat ganz dringend ein Zuhause gesucht, stand bei Not-Felle, weil es sich um einen alten Hund handelt und auf alte Hunde schaut niemand wirklich hin. Er ist sehr glücklich und froh, dass er aus der Hölle raus ist und jetzt seine Zeit genießen kann, zusammen mit seinem Frauchen, raus aus der der Hölle, viel Glück gehabt, dass er er nicht an den Hühnerknochen erstickt ist, ansonsten stürzen sich die anderen Hunde auf ihn, um den Schwächeren zu töten."

 Wer nicht  dort gewesen ist kann es sich nicht vorstellen, wer dort war, vergisst das nie mehr.

Auf den Bildern kann man sehen wie sehr sich ein Hund verändert, wenn er nicht mehr hinter Gittern ist. 



POLI, SARINA, MICKEY, MIMI, CALOCHO & ZARPITAS

Im August hatten diese sechs extra viel Glück!

 

den  fröhlichen Poli hatte niemand vermisst, sein Glück war das er von Campern gefunden wurde in Nordwestspanien, die ihn im Tierheim abgegeben haben, nun hat der 3 Jährige sein Körbchen für immer gefunden. 

 

Die kleine Sarina kann endlich sich erhohlen in Armen ihrer neuen Familie, den das Leben im Tierheim war nicht einfach für sie. 

 

Mickey, 3 Jahre alt und fast überfahrren worden auf der Straße in Spanien kann ihr Glück noch nicht fassen.

 

Die süße kleine Mimi, leider musste sie schon früh miterleben wie ihre eigene Mama misshandelt wurde, daher hat sie ganz große Angst vor Menschen, aber mit viel Liebe und Geduld wird sie das Vertrauen zu ihrer neuen Familie aufbauen. 

 

Calocho & Zarpitas sind die 2 Kätzchen die auch ihr Glück gefunden haben. 



RAYO, HASPER & BUNNY

Alle 3 haben ihr Glück im Juli 2021 gefunden!

 

Rayo konnte endlich seiner vergangenheit hintersich lassen und freut sich auf sein neues Körbchen in einer neuen Welt die jetzt nur noch aus liebe besteht. 

 

Der liebevolle 2 Jähriger Hasper hat sofort seine wahre liebe gefunden, gleich als er ausgestiegen ist aus den Transporter hat er sich um den Hals geklammert seiner neuen Familie. 

 

Der 9 Jährige alte Bunny, wo man dachte er hätte garkeine Chance mehr, lebt jetzt Stolz mit seiner Fliege um den Hals in Deutschland.



LUCK & LUPO

So schaut ein glücklicher Luck (Links) aus in seinem neuen Zuhause.

 

 Lupo (rechts), strahlend vor Glück, er liebt Spaziergaenge!

 

Beide haben ihr Zuhase im Mai 2021 gefunden



ERIKA

Erika kann ihr Glück noch garnicht so richtig wahrhaben, aber sie hat es auch geschaft ein warmes Körbchen zu finden für ihre alten knochen...



AXEL & PABLO

Wie man sehen kann genießt Axel sein neues leben in seinem neuem Zuhause. 

 

Pablo, der sechsjärige, lieber und verschmuster Familienhund ist nun auch in sein neues Zuhause angekommen

 



ZAPE

Auch Zape hat im März 2021 eine wundervolle Familie gefunden! 



ELBA

 Elba hat es auch geschaft im Februar 2021, nach langer Wartezeit ist Sie endlich bei Ihrer Familie und kann in ihrem warmen Körpchen schlafen!



THYSON, CHIQUI & DEBBIE

Tolle Neuigkeit von Thyson, Chiqui & Debbie... 

 

Alle haben ein Zuhause in Deutschland gefunden!!!

Das Jahr 2021 hat ja suuuuuper begonnen und ist für alle Beteiligte, die das ermöglicht haben, eine schöne und frohe Botschaft!!! 



SIMON

Tolle Neuigkeit von Simon... 

 

Ende September 2020  war seine Reise ins Glück nach Deutschland gekommen und er durfte endlich in sein neues Zuhause.

Simon wird noch eine gewisse Zeit brauchen, bis er wieder ganz gesund ist. 

Asociación Mati wünscht Simon alles Gute in seinem neuen Zuhause...



CLOE

Cloe grüsst alle aus dem Urlaub...

 

Geniesst die warmen Sonnenstrahlen und das süsse Leben...